multibase2072i Behindertenstellplatz

Parken für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Sonderausführung MultiBase 2072i

In Deutschland müssen behindertengerechte Stellplätze gemäß GaVo und der Empfehlung nach DIN 10025 “Planungsgrundlagen barrierefreies Wohnen” eine Breite von 350 cm aufweisen.

Die MultiBase 2072i Behindertenstellplatz wird dabei in einer speziellen Konfiguration ausgeführt – unter anderem mit dem hochwertigen, einfach befahr- und begehbaren AluLongLife-Belag.

Der Behindertenstellplatz ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität optimiert – speziell beim Komfort. So sorgt z.B. ein Sonderbedienelement dafür, dass der Bedienschlüssel nur dann wieder abziehbar ist, wenn der obere Behindertenstellplatz in Einfahrtsposition gebracht wurde.

Ihr persönlicher Ansprechpartner die MultiBase 2072i Behindertenstellplatz

Alle Informationen zur MultiBase 2072i Behindertenstellplatz

Spezifikation

  • Nur die oberste Plattform mit einer lichten Plattformbreite von 350 cm darf als Behindertenstellplatz ausgewiesen werden.
  • Die Plattform für den Stellplatz muss waagrecht zu befahren sein (bis max. 1⁰)
  • Ausstattung mit dem einfach befahr- und begehbaren Plattformbelag AluLongLife
  • Ein Sonderbedienelement sorgt dafür, dass der Bedienschlüssel nur dann abziehbar ist, wenn der obere Behindertenstellplatz in Einfahrtsposition gebracht wurde.

Anwendungsbereich

  • In Garagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Für mehr Parkplätze in Bürogebäuden oder Wohn- und Geschäftshäusern

Die verschiedenen Produktvarianten der MultiBase 2072i Behindertenstellplatz

MultiBase 2072i Behindertenstellplatz Downloads