parkboardPE

Die einfache Parkpalette.

ParkBoard PE – Paletten verschieben einzelne Autos längs.

Palettensysteme erhöhen die effiziente Flächennutzung beispielsweise von einer Parkgarage. Mittels eines Elektromotors werden die auf Schienen fahrenden Park-Paletten per Knopfdruck längs verschoben und geben so den gewünschten Parkplatz frei. Auf ungenutzten Flächen und in Fahrgassen können auf diese Weise zusätzliche Stellplätze geschaffen werden.

Die Parkpaletten ParkBoard PE sind längs verschiebbar und für je ein Fahrzeug erhältlich. Sie können auch nachträglich in bereits vorhandene Garagen oder Parkhäuser eingebaut werden.

Ihr persönlicher Ansprechpartner für das ParkBoard PE:

Alle Informationen zum ParkBoard PE

Spezifikation

  • Pro Palette je 1 Fahrzeug
  • auf Schienen fahrende Paletten
  • Fahrzeugmaße: Breiten max. 190 cm, Längen max. 500 cm, 
Höhen 10 cm niedriger als die Durchfahrtshöhe
  • Standardausführung: 2.000 kg pro Stellplatz, optional max. 2.300 kg
  • Nachträglicher Einbau je nach örtlichen Gegebenheiten möglich
  • Plattformbelag: StandardGrip
  • unabhängiges Parken

Anwendungsbereich

  • In Garagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Für mehr Parkplätze in Bürogebäuden oder Wohn- und Geschäftshäusern
  • Zur Kapazitätserweiterung in Tiefgaragen oder Parkhäusern, z. B. von Hotels, KFZ-Handel

Weitere Visualisierung zum ParkBoard PE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die verschiedenen Produktvarianten des ParkBoard PE

Referenzen von ParkBoard PE